Deine Hände hast Du immer bei Dir!

Für mich persönlich sind meine Hände mein wichtigstes „Werkzeug“. Ich benutze sie täglich in meiner Arbeit, egal ob ich die Hände auflege und die heilende Energie von REIKI zu der Person fliessen lasse die gerade auf der Liege liegt, eine GOLDEN MATRIX HEALING®-Anwendung mache, jemand mit einer Fussreflexzonen-Massage, einer  Rücken- oder Ganzkörpermassage, einer Indischen Fuss- und Handmassage, einer Hawaiianischen Tempelmassage LOMI LOMI NUI verwöhne, oder mit Klang arbeite. Meine Hände sind das sehr feine Sensorium, das  zeigt, wo der physische oder seelische Schmerz ist im Körper. Die Hände halten die Farbstifte, mit denen ich Seelenbilder male. Sie huschen flink über die Tasten, wenn ich den Gesundheits-Tipp schreibe. Sie liebkosen, streicheln, trösten, empfangen, geben, kochen, putzen, gärtnern und noch Vieles mehr.

Vielleicht magst Du Dir ja mal Gedanken machen, wie vielfältig die Dienste sind, die Deine Hände Dir  leisten und welches Geschenk gesunde, intakte Hände sind. 

Auch wenn Du weder in REIKI noch GOLDEN MATRIX HEALING® eine Ausbildung hast, kannst Du Deine Hände dennoch sehr heilend für Dich einsetzen zum Beispiel

Finger halten ist eine sehr einfache Selbsthilfe-Übung aus dem Jin Shin Jyutsu. Das Halten der Finger harmonisiert unser ganzes Energiesystem, unsere Emotionen, unsere Organe usw. Wir können die Finger in praktisch jeder Situation halten: auf dem Liegestuhl, in der Badi, als Beifahrer im Auto, im Sitzen, beim Fernsehen, im Gespräch, während einer Sitzung usw. Und so einfach geht es:

Wenn Sie den vollständigen Gesundheits-Tipp mit allen Jin Shin Jyutsu-Tipps inkl. Feng-Shui-Tipps und die guten Daten für den aktuellen Monat GRATIS erhalten  möchten, dann klicken Sie doch rechts auf "Newsletter" anmelden.............