Liebe Deinen Nächsten wie Dich selber………….

Mit Sicherheit hast Du diese Aussage schon x-mal gehört  oder  sie ist vielleicht sogar Dein Lebensmotto.  Die Aussage darin ist  an sich sehr klar: Liebe DEINEN NÄCHSTEN wie Du DICH SELBER liebst.  Wir hören jedoch in der Regel: Liebe Deinen NÄCHSTEN, Dich selber aber nicht…..

Die Frage ist: Bin ich in der Lage, mich selber zu lieben und anzunehmen, so wie ich bin? Eine gute Übung dazu ist:  nimm einen Hand-Spiegel  und  schau Dir 10/15  Minuten das eigene  Gesicht intensiv an, schau Dir in die Augen und fühle, was in und mit Dir passiert. Was für Gefühle hast Du dabei? Kannst Du dieses Gesicht, das Dir aus dem Spiegel entgegenblickt bedingungslos lieben und annehmen und kannst Du diesem Gegenüber sagen: „Ich liebe Dich, ich segne Dich“?

Erweiterung dieser Übung: Was ist, wenn Du Dich nackt vor den Spiegel stellst? Kannst Du der  Person, die Dir entgegenblickt  sagen „ich liebe Dich, so wie Du bist“?

Wenn Sie den vollständigen Gesundheits-Tipp inkl. Feng-Shui-Tipps und die guten Daten für den aktuellen Monat GRATIS erhalten  möchten, dann klicken Sie doch rechts auf "Newsletter" anmelden.............